Flächenrecycling - Lösungen aus einer Hand
Teerseesanierung   Umwelttechnische
Detailerkundung:
Durchführung von Boden-,
Bodenluft und Grundwasser-
erkundungsarbeiten sowie
analytischer Untersuchungen

Gutachten zur
Gefährdungsabschätzung und
Sanierungsuntersuchung
Erfassung und Lokalisierung von Schadstoffbelastungen
in der Bausubstanz, Erstellung von Rückbaukonzepten
Erarbeiten von Machbarkeitsstudien im Rahmen der
Sanierungsplanung zur Schaffung gewerblich nutzbarer Flächen
Detaillierte Prüfung zur technischen Machbarkeit von Sanierungsverfahren:
- Vergleich geeigneter Sanierungsverfahren
- Wirksamkeit / Kosten-Analyse
- Begründete Auswahl einer Vorzugsvariante
- Abstimmung aller relevanten Maßnahmen und Konzepte mit  den zuständigen Behörden
  Sanierungskonzepterstellung
(Sanierungsvorplanung)
Planung geeigneter
Oberflächenabdichtungssysteme
einschließlich
prognostischer
Setzungsberechnungen

Erarbeiten von Planungsunterlagen
- Entwurfsplanung
- Genehmigungsplanung
- Ausführungsplanung
DMT-GeoSafe
Koordination und Überwachung von Sanierungsvorhaben
Bauüberwachung, Bauoberleitung