für in-situ Untersuchungen von geotechnischen, geologischen
und hydrogeologischen Problemstellungen, Laboruntersuchungen
  • Rammsondierungen (DPH, DPM, DPL)
    Rammkernsondierungen, Drucksondierungen
  • Drehflügelsondierungen zur Ermittlung der undrainierten Scherfestigkeiten
  • Plattendruckversuche nach DIN 18134
  • Geoelektrische Widerstandsmessungen, geomagnetische Kartierung
  • Bodenluftuntersuchungen mit der Dräger-Stitz-Sonde
    bzw. über Bodenluftpegel
  • Einmessen von Aufschlußpunkten und morphologischen Bedingungen
  • Einrichten von Grundwassermeßstellen,
    Durchführung von Kurz- und Langzeitpumpversuchen,
    Versickerungsversuche zur Durchlässigkeitsbestimmung
    in situ, teufenorientierte Wasserprobenahme
  • Senkungs- und Verschiebungsmessungen
  • Inklinometermessungen, Extensiometermessungen, Ausbaubelastungsmessungen
  • Ultraschallmessungen - Erschütterungsmessungen
  • Bodenmechanische und -physikalische Laboruntersuchungen
    von Lockergesteinen
  • Felsmechanische und gesteinstechnische Laboruntersuchungen
    an Festgesteinen, Baustoffprüfungen und Gütenachweise